Entsorgung von Gefahrenstoffe in Schulen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Unfallkasse Berlin hat auf ihrer Homepage Informationen für Schulen zur sicheren Entsorgung von Gefahrstoffen und Gefahrstoffresten veröffentlicht. Dabei wird auch auf die sichere und fachgerechte Entsorgung von ggf. noch vorhanden Pikrinsäure-Beständen eingegangen.

https://www.unfallkasse-berlin.de/sicherheit-und-gesundheitsschutz/schulen/fachthemen/entsorgung-von-gefahrstoffen-an-schulen

Sofern Sie weitere Fragen haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

 

Dr. Lars Kirsten
P 102 – Dr. Lars Kirsten
Abteilung Prävention
Tel.: (030) 7624-1380
Fax: (030) 7624-1109