Schulleitungen als Manager der Krise


Allgemeiner Hinweis z.w.V.:

In der Corona-Zeit sind Schulleitungen als Manager der Krise gefordert und damit in einer Rolle wie noch nie zuvor. Vorbereitet darauf waren die Wenigsten.

Die Wübben-Stiftung hat Schulleitungen in ganz Deutschland gefragt, zu welchen Themen Sie sich Unterstützung wünschen.

Eine zentrale Frage lautet:

Was bedeutet die Krise für mich und meine Aufgaben als Schulleitung? 

In kurzen Videos – vielleicht für die kleine Pause zwischendurch, zum Start in den Tag oder in den Feierabend – geben Dr. Maike Reese und Maja Dammann, zwei bundesweit tätige Expertinnen für Schulentwicklungsprozesse, dazu Erläuterungen, systematische Einordnungen und praktische Tipps. Sollten dies für Sie von Interesse sein, finden Sie die Videos unter:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLgvxjSu-qyNPRGUNffZh0ARpsuJnDOBFy