Fortbildung für medizinische Hilfeleistungen

Die Teilnahme an freiwilligen Schulungen zu Maßnahmen der Ersten Hilfe der pädagogischen und nichtpädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Schulen ist inzwischen eine 
Selbstverständlichkeit geworden.

Zum Curriculum dieser Schulungen gehören nicht das 
Erkennen von seltenen außergewöhnlichen allergischen Reaktionen (z. B. bei einer Allergie gegen Nüsse) und die richtigen Maßnahmen in diesem Zusammenhang. 

Fortbildungen 2018

2017 konnte die Regionale Fortbildung im Verbund 4 Sie bei vielen Veranstaltungen und Entwicklungsprozessen zu unterschiedlichen Themen an Ihren Schulen unterstützen.
Hier seien beispielhaft einige Themen genannt, die die Regionale Fortbildung finanziell abgesichert hat:

mehr …Fortbildungen 2018